Suche
Pressemitteilung
Corporate Press
7. Februar 2013

Evonik startet neuen TV-Spot zum BVB

Bäckereien machen Dortmund zur „Stadt des Schokozipfels“

Evonik Industries, Hauptsponsor von Borussia Dortmund, bringt am Wochenende einen neuen TV-Spot auf Sendung, der auf humorvolle Weise die Leidenschaft der BVB-Fans für ihren Verein inszeniert. Schauplatz ist eine gut besuchte Dortmunder Bäckerei, deren Kunden sich auf seltsame Weise miteinander verständigen. Schon in den Spielzeiten 2010/11 und 2011/12 warb das Essener Spezialchemie-Unternehmen im Fernsehen für den BVB: "Die nachlässig gekleidete Tochter, die ihre Eltern mit einer BVB-Mütze gütlich stimmt, hat unter den Fans und im Internet Kultstatus erreicht", sagt Markus Langer, Markenchef von Evonik. "Und auch der neue Spot macht wieder klar, dass der BVB die besten Fans der Liga hat."

Eine gewichtige Nebenrolle spielt dabei eine seltene Bäckerei-Spezialität – der Schokozipfel. Anlass für Evonik, den TV-Spot mit einer ausgefallenen Aktion zu begleiten. Vor dem offiziellen Sendestart hatten die Dortmunder Bäckereien bereits die Gelegenheit, den Spot in Augenschein zu nehmen - verbunden mit der Einladung, Schokozipfel nach eigenem Rezept zu entwickeln. Das Konzept: Wer zwischen dem 22. Februar und dem 12. April in einer Dortmunder Bäckerei einen Schokozipfel kauft, erhält automatisch eine Teilnahmekarte für ein Gewinnspiel, mit dem er wertvolle BVB-Preise gewinnen kann. Hauptgewinn ist ein "Fan-Traumtag in schwarzgelb" mit Stadionführung und VIP-Tickets für ein BVB-Heimspiel. Auch unter den teilnehmenden Bäckerei-Betrieben und -Filialen wird ein "VIP-Tag" im Stadion verlost. "Wir sind überzeugt, dass Dortmund auch die kreativsten Bäckereien der Liga hat", sagt Langer, "daher freuen wir uns schon jetzt auf die sieben Wochen, in denen Dortmund die Stadt des Schokozipfels sein wird."

Der TV-Spot "Bäckerei" ist ab dem 9. Februar jeden Samstag in der ARD Sportschau im Werbeblock um 19:25 Uhr zu sehen, unmittelbar vor den Top-Spielen. In der Schlussphase der Saison wird der Spot zusätzlich auf Sky eingesetzt.

Informationen zum Konzern

Evonik, der kreative Industriekonzern aus Deutschland, ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie. Profitables Wachstum und eine nachhaltige Steigerung des Unternehmenswertes stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie. Die Aktivitäten des Konzerns sind auf die wichtigen Megatrends Gesundheit, Ernährung, Ressourceneffizienz sowie Globalisierung konzentriert. Evonik profitiert besonders von seiner Innovationskraft und seinen integrierten Technologieplattformen.

Evonik ist in mehr als 100 Ländern der Welt aktiv. Über 33.000 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von rund 14,5 Milliarden € und ein operatives Ergebnis (bereinigtes EBITDA) von rund 2,8 Milliarden €.

Rechtlicher Hinweis

Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.