Suche

News der Evonik-Standorte

Pressemitteilungen

, Standort Wolfgang

Schweißtreibender Lehrgang für die Sicherheit


Es sieht alles andere als einfach aus, wie sich die 14 Feuerwehrleute in die schweren Schutzanzüge begeben. Ein Kamerad gibt dabei Hilfestellung, das ist zwingend erforderlich, denn im Einsatzfall muss der Feuerwehrmann innerhalb kurzer Zeit angezogen sein. Die Evonik Werkfeuerwehr hat im April einen Lehrgang für Atemschutzträger durchgeführt, der genau diesen Umstand trainiert: Das Ein- und Aussteigen aus Chemikalienschutzanzügen, die Rettung von Personen und das Arbeiten in der sperrigen Schutzkleidung.

Mehr
, Chemiepark Marl

Unterstützung der "Kleinen Ingenieure"


Das Albert-Schweitzer-/Geschwister-Scholl-Gymnasium (ASGSG) in Marl veranstaltet seit 2009 ein Projekt für Marler Grundschüler, welches den Einstieg zur weiterführenden Schule vereinfachen soll. Das Projekt „Kleine Ingenieure“ dient dazu, den sogenannten MINT-Bereich kennenzulernen: Mathematik, Informatik Naturwissenschaften, und Technik.

Mehr
, Chemiepark Marl

Spende für „Kleine Ingenieure“


Das Albert-Schweitzer-/Geschwister-Scholl-Gymnasium (ASGSG) in Marl veranstaltet seit 2009 ein Projekt für Marler Grundschüler, welches den Einstieg zur weiterführenden Schule vereinfachen soll. Das Projekt „Kleine Ingenieure“ dient dazu, den sogenannten MINT-Bereich kennen zu lernen: Mathematik, Informatik Naturwissenschaften, und Technik.

Mehr
, Chemiepark Marl

IMPARK Lieferservice neuer Partner im Chemiepark


Es gibt einen neuen Partner für den Getränkevertrieb und den Büroservice coffee+more im Chemiepark Marl. Der IMPARK LIEFERSERVICE von Halil Karaca (Bild) bringt Ihnen auf Wunsch Kisten- oder palettenweise Mineralwasser oder andere Getränke sowie Kaffee, Tee, Plätzchen und mehr direkt ins Büro.

Mehr
, Chemiepark Marl

Erste Hilfe Fresh-up


Die in der Bundesarbeitsgemeinschaft Erste Hilfe (BAGEH) vertretene Hilfsorganisation der Malteser bietet in Kooperation mit der Arbeitssicherheit ein Erste Hilfe Fresh-up an. Der Kurs besteht aus zwei Modulen à 90 Minuten und ist für Mitarbeiter des Chemieparks Marl kostenlos.

Mehr
, Standort Wolfgang

Osterferien-Workshops bei Evonik im Industriepark


Wenn sich mittags fast zwei Dutzend Kinder unter die Evonik-Mitarbeiter mischen und ihre voll beladenen Tabletts durch die Kantine balancieren, wissen alle: Es ist die Zeit der Ferien-Workshops. Evonik hat am Standort Hanau auch in diesem Jahr während der Osterferien wieder naturwissenschaftlich-technisch ausgerichtete Workshops für Mitarbeiterkinder angeboten.

Mehr
weitere Pressemitteilungen

Evonik-Standorte im Internet