Suche

Pressemitteilung

Staubfreisetzung bei Evonik

Am 19. Dezember kam es bei Evonik in Rheinfelden gegen 15:00 Uhr kurzzeitig zu einer Staubfreisetzung im AEROSIL®-Lager im Werksteil Nord. AEROSIL® ist ein feines weißes Pulver, das beispielsweise in Kosmetikprodukten oder Autolacken als Hilfsmittel verwendet wird. Das überaus leichte Pulver wurde durch den Wind über die Bundesstraße 34 nach Nordosten getragen und ging dort im Industriegebiet nieder.

Die Freisetzung wurde unverzüglich beendet. Es bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefährdung von Mensch und Umwelt.

Für die durch die Staubfreisetzung entstandenen Unannehmlichkeiten bitten wir die Anwohner um Entschuldigung.

Downloads

Kontakt

Dr. Birte C. Herrmann

Leiterin Standortkommunikation

  • Informationen zum Konzern

    Evonik, der kreative Industriekonzern aus Deutschland, ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie. Profitables Wachstum und eine nachhaltige Steigerung des Unternehmenswertes stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie. Die Aktivitäten des Konzerns sind auf die wichtigen Megatrends Gesundheit, Ernährung, Ressourceneffizienz sowie Globalisierung konzentriert. Evonik profitiert besonders von seiner Innovationskraft und seinen integrierten Technologieplattformen.

    Evonik ist in mehr als 100 Ländern der Welt aktiv. Mehr als 33.500 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von rund 13,5 Milliarden € und ein operatives Ergebnis (bereinigtes EBITDA) von rund 2,47 Milliarden €.

  • Rechtlicher Hinweis

    Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.