Suche

Pressemitteilung

SEPAWA Innovation Award für Biotensid REWOFERM®

Essen, 7. Dezember 2016

Essen. Evonik wurde im Rahmen des diesjährigen SEPAWA Kongresses in Fulda mit dem "Innovation Award 2016" ausgezeichnet. Die Jury prämierte die herausragenden Reinigungseigenschaften und das exzellente ökologische Profil des Biotensids REWOFERM®.

Der Sieger in der Kategorie Tenside erweist sich auf der Haut als außergewöhnlich mildes Tensid. Gleichzeitig ist das Sophorolipid sowohl unter aeroben als auch anaeroben Bedingungen leicht biologisch abbaubar und erfüllt die Anforderungen des European Ecolabel vollständig. REWOFERM® wird von Hefen in einem ökologisch freundlichen Fermentationsprozess nur aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Mit einem Renewable Carbon Index (RCI) von 100 Prozent ist es das wohl nachhaltigste Sekundärtensid, das auf dem Markt erhältlich ist.

"Gerade da, wo andere Biotenside an ihre Grenzen kommen, punktet unser neues Produkt", sagt Dr. Xiaolan Wang, die Leiterin des Geschäftsgebiets Household Care. Dazu gehören die Reinigungskraft auf Oberflächen, das Entfernen von Kosmetikflecken und das Lösen von Fetten. Darüber hinaus lässt sich das Schaumverhalten von Reinigungsmitteln mit REWOFERM® auch einstellen. "Mit diesem Profil bieten die Sophorolipide unseren Kunden gute Möglichkeiten, sich im interessanten Wachstumssegment der Bioprodukte zu differenzieren", so Wang.

Der nun verliehene Innovationspreis ist nicht die erste Auszeichnung für REWOFERM®. Erst im Frühjahr dieses Jahres wurde es als "Biobased Material of the Year" prämiert.

Der SEPAWA Kongress ist die Leitmesse für die Wasch- und Reinigungsmittelindustrie sowie die Hersteller von Kosmetik-, Körperpflege- und Parfümprodukten. Mitte Oktober informierten sich in Fulda mehr als 2.500 Fachbesucher über die jüngsten Trends in diesen Bereichen.

Downloads

Verknüpfte Dateien

Download
Kontakt

Dr. Jürgen Krauter

Leiter Kommunikation Nutrition & Care

Lisa Dierks

Leiter Kommunikation Household Care

  • Über Evonik

    Evonik, der kreative Industriekonzern aus Deutschland, ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie und in den Segmenten Nutrition & Care, Resource Efficiency und Performance Materials tätig. Dabei profitiert Evonik besonders von seiner Innovationskraft und seinen integrierten Technologie-plattformen. Mehr als 33.500 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von rund 13,5 Milliarden € und ein operatives Ergebnis (bereinigtes EBITDA) von rund 2,47 Milliarden €.

  • Über Nutrition & Care

    Das Segment Nutrition & Care wird von der Evonik Nutrition & Care GmbH geführt und trägt dazu bei, Grundbedürfnisse des Menschen zu erfüllen. Dazu gehören Anwendungen in Konsumgütern des täglichen Bedarfs ebenso wie in der Tierernährung und im Bereich Gesundheit. Das Segment erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 mit rund 7.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,9 Milliarden €.

  • Rechtlicher Hinweis

    Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.