Suche

Pressemitteilung

DYNAVIS® Technologie steigert Energieeffizienz in der Kunststoffverarbeitung

Essen, 7. Oktober 2016
  • Geringerer Energieverbrauch durch optimierte Hydraulikfluide

  • Einsatz der DYNAVIS® Technologie auch in Spritzgießmaschinen

  • Mehr als 10 Prozent Energieeinsparung möglich

Essen. Produktionskosten senken und Ressourcen schonen: Eine gute Möglichkeit, diese Ziele zu erreichen, ist die Steigerung der Energieeffizienz durch den Einsatz von optimierten Hydraulikfluiden. Evonik Industries, eines der weltweit führenden Spezialchemieunternehmen, bietet hierbei mit der DYNAVIS® Technologie einen vielversprechenden Ansatz für hydraulikbetriebene Maschinen in der Kunststoffverarbeitung. Durch eine optimierte Viskosität des maßgeschneiderten Fluids können Energiesparpotenziale in der Produktion und Verarbeitung ausgeschöpft und Ressourcen geschont werden. Gegenüber herkömmlichen Ölen kann der Energiebedarf in Spritzgießmaschinen zum Teil über 10 Prozent verringert werden. DYNAVIS® wird von weltweit führenden Mineralölkonzernen wie TOTAL, Indian Oil Corporation oder PT Pertamina Lubricants in Indonesien angewendet und setzt sich mehr und mehr im Markt durch.

Fallstudien belegen Wirksamkeit
Die Wirksamkeit der DYNAVIS® Technologie wurde in Kooperation mit namhaften Bauunternehmen bereits in mehreren Fallstudien belegt. Eingesetzt in Hydraulikbaggern und anderen Baugeräten sparte das Fluid durchschnittlich 10-15 Prozent am bisherigen Kraftstoffverbrauch. Für die Anwendung im Kunststoffbereich ist DYNAVIS® in Spritzgießautomaten der Marken BOY und Engel getestet worden. Hier zeigte sich, dass die mit der DYNAVIS® Technologie formulierten Fluide den optimalen Temperaturbereich schneller erreichen und präziser halten. Daraus resultierte eine prozentuale Energieeinsparung von 7 bis 10 Prozent und somit eine Kostenersparnis von ca. 400 Euro bei 8.000 Betriebsstunden/Jahr für die BOY 35E und eine Einsparung von 6,17 Prozent der Antriebsenergie und ca. 1.200 Euro pro Jahr für die Engel Victory 330/120 Tech.

Weitere Informationen sowie ausführliche Fallstudien unter www.dynavis.com


Auf der K 2016 vom 19. Bis 26. Oktober in Düsseldorf stellt sich DYNAVIS® am Stand von Evonik in Halle 6/Stand B28 vor.

Downloads

Kontakt

Yama Olumi

Global Communications

  • Über Evonik

    Evonik, der kreative Industriekonzern aus Deutschland, ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie und in den Segmenten Nutrition & Care, Resource Efficiency und Performance Materials tätig. Dabei profitiert Evonik besonders von seiner Innovationskraft und seinen integrierten Technologie-plattformen. Mehr als 33.500 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von rund 13,5 Milliarden € und ein operatives Ergebnis (bereinigtes EBITDA) von rund 2,47 Milliarden €.

  • Über Evonik Resource Efficiency

    Das Segment Resource Efficiency wird von der Evonik Resource Efficiency GmbH geführt und bietet Hochleistungsmaterialien für umweltfreundliche und energieeffiziente Systemlösungen für den Automobilsektor, die Farben-, Lack-, Klebstoff- und Bauindustrie und viele weitere Branchen an. Das Segment erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 mit rund 8.600 Mitarbeitern einen Umsatz von ca. 4,3 Milliarden €.

  • Rechtlicher Hinweis

    Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.