Suche

Pressemitteilung

Evonik implementiert europäisches Distributionskonzept für Aminosäuren

Essen, 01. September 2016

In vielen Ländern Europas lässt Evonik seine Aminosäuren für den Einsatz in Nahrungsergänzungsmitteln, Sportlernahrung, Aromen und Kosmetik seit dem 1. Mai 2016 durch die Firma Univar vertreiben. Univar ist einer der weltweit führenden Distributoren für Chemikalien, Spezialzutaten und zugehörige Dienstleistungen.

"Wir möchten unsere Kunden kompetent und spezifisch betreuen", erläutert Dr. Thomas Hermann, Leiter des Produktbereichs Pharma & Food Ingredients bei Evonik. "Deshalb haben wir uns entschlossen, die Firma Univar, einem der weltweit führenden Distributoren, mit dem Vertrieb unserer Aminosäuren zu beauftragen."

Für den Einsatz in Nahrungsergänzungsmitteln, Sportlernahrung, Aromen und Kosmetik hat Evonik mit Univar einen strategischen Partner gefunden, der in diesen Branchen mit einem breiten Produktportfolio bereits gut etabliert ist. Die Aminosäuren von Evonik ergänzen dieses Portfolio in idealer Weise. "Unsere europäischen Kunden werden von der lokalen Präsenz von Univar, der technischen Unterstützung und dem starken Außendienst profitieren", sagt Dr. Axel Schröder, Leiter der Vertriebs- und Serviceorganisation der Region EMEA im Geschäftsgebiet Health Care. 




Über Evonik
Evonik, der kreative Industriekonzern aus Deutschland, ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie und in den Segmenten Nutrition & Care, Resource Efficiency und Performance Materials tätig. Dabei profitiert Evonik besonders von seiner Innovationskraft und seinen integrierten Technologie-plattformen. Mehr als 33.500 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von rund 13,5 Milliarden € und ein operatives Ergebnis (bereinigtes EBITDA) von rund 2,47 Milliarden €.

Über Nutrition & Care
Das Segment Nutrition & Care wird von der Evonik Nutrition & Care GmbH geführt und trägt dazu bei, Grundbedürfnisse des Menschen zu erfüllen. Dazu gehören Anwendungen in Konsumgütern des täglichen Bedarfs ebenso wie in der Tierernährung und im Bereich Gesundheit. Das Segment erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 mit rund 7.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,9 Milliarden €.

Über Univar
Gegründet im Jahr 1924, ist Univar ein globaler Distributor von Spezial- und Basischemikalien von mehr als 8.000 Herstellern weltweit. Univar betreibt mehr als 700 Distributionszentren in ganz Nordamerika, Westeuropa, in der Asien-Pazifik-Region und Lateinamerika, unterstützt durch ein globales Netzwerk an Vertriebs-und technischen Fachleuten. Mit einem breiten Portfolio von Produkten und Mehrwertdiensten und tiefem technischen als auch Markt Know-how, liefert Univar die maßgeschneiderten Lösungen, die die Kunden durch eines der umfangreichsten chemischen Vertriebsnetze der Welt benötigen. Univar ist Chemie Delivered (SM).

Rechtlicher Hinweis
Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.

Downloads

Kontakt

Jürgen Krauter

Leitung Kommunikation Nutrition & Care

Hannah Rausche

Leitung Kommunikation Health Care