Suche

Pressemitteilung

Wormser Schüler erleben Faszination Technik

Worms, 12. Mai 2016

Ende April machten sich 75 Schüler und Schülerinnen des Rudi-Stephan-Gymnasiums und des Gauß-Gymnasiums mit vier Lehrkräften und Betreuern von Evonik mit dem Bus auf den Weg zur HANNOVER MESSE, der größten Industriemesse der Welt. Die Exkursion resultierte aus einer Patenschaft von Evonik in Worms mit der Nachwuchsinitiative Tec2You. Ziel der Initiative ist es, den nachhaltigen Kontakt zwischen Schulen und Unternehmen zu fördern und junge Menschen für zukunftsweisende Berufe - insbesondere im Bereich der Technik - zu begeistern. Gemeinsam mit Partnerunternehmen bietet Tech2You Exkursionen zur HANNOVER MESSE an. Dort konnten die Schüler im Rahmen von geführten Touren in die Welt der High-Tech eintauchen.

Auch für die Wormser Oberstufenschüler standen Touren zu Themen wie Faszination Technik, Energie- und Umwelttechnik, Industrieautomatisierung und IT oder Forschung und Entwicklung auf dem Programm. An den Ständen der ausstellenden Firmen konnten sich die interessierten Jugendlichen umfassend informieren und inspirieren lassen. Nach einem erlebnisreichen Tag kehrten die Schüler und Schülerinnen am Abend erschöpft, aber um viele interessante Eindrücke und Erfahrungen bereichert, nach Worms zurück.

Bereits seit 2011 ermöglicht Evonik in Worms Oberstufenschülern die Teilnahme an der Hannover Messe im Rahmen einer Tech2You Patenschaft und gibt damit den Jugendlichen einen besseren Einblick in die Welt der Technik. „Die jungen Leute sind unsere Fachkräfte der Zukunft“, erklärt Dr. Udo Gropp, Standortleiter von Evonik Worms. „Mit Unterstützung der Nachwuchsinitiative möchten wir die Schüler für Technik begeistern und uns als attraktiven Arbeitgeber ins Gespräch bringen."

Auch für die Schulen ist die Aktion ein Gewinn: Sie bieten ihren Schülern damit eine konkrete Unterstützung beim Entwickeln von beruflichen Perspektiven und beim Einstieg in die Arbeitswelt. Den Kontakt zu den Schulen hält die Ausbildung Süd in Worms. „Sowohl die Schüler als auch die Lehrer waren begeistert und sehr interessiert. Vielleicht entscheidet sich der eine oder andere für ein duales Studium oder eine Ausbildung bei uns“, ergänzt Ausbilder David Poller abschließend. Er hatte die Fahrt gemeinsam mit drei weiteren Kollegen begleitet.

Oberstufenschüler aus Worms mit Evonik bei Tech2You auf der Hannovermesse

Oberstufenschüler aus Worms mit Evonik bei Tech2You auf der Hannovermesse

Kontakt

Gabriele Engert

Ansprechpartner

  • Informationen zum Konzern

    Evonik, der kreative Industriekonzern aus Deutschland, ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie. Profitables Wachstum und eine nachhaltige Steigerung des Unternehmenswertes stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie. Die Aktivitäten des Konzerns sind auf die wichtigen Megatrends Gesundheit, Ernährung, Ressourceneffizienz sowie Globalisierung konzentriert. Evonik profitiert besonders von seiner Innovationskraft und seinen integrierten Technologieplattformen.

    Evonik ist in mehr als 100 Ländern der Welt aktiv. Mehr als 33.500 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von rund 13,5 Milliarden € und ein operatives Ergebnis (bereinigtes EBITDA) von rund 2,47 Milliarden €.

  • Rechtlicher Hinweis

    Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.