Suche

Pressemitteilung

Evonik Science Camps für Kinder zum dritten Mal in Hanau

Hanau, 17.07.2013

Chemie ist spannend und macht Spaß – das können Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren in diesem Herbst wieder bei den Evonik Science Camps im Industriepark Wolfgang erleben.

Dieses Mal dreht sich alles um das Gas Kohlendioxid. Mit Experimenten werden die Kinder das Gas unter anderem in der Atemluft und im Sprudelwasser nachweisen und so spielerisch herausfinden wie viel Chemie in ihrem Alltag steckt. „Die Experimente geben den Kindern die Möglichkeit, selbst aktiv zu sein und zeigen, dass Chemie nicht abstrakt und kompliziert ist, sondern interessant“, sagt Klaus Lebherz, Leiter der Ausbildung Süd von Evonik Industries.

Die Evonik Science Camps gehen mit neuen Themen und Experimenten in die dritte Runde. Die Workshops finden am 9. und 10. November in der Ausbildung von Evonik im Industriepark Wolfgang statt. Beginn der dreistündigen Workshops ist jeweils um 10 Uhr und um 14.30 Uhr, teilnehmen können Kinder aller Schulformen. Teilnahmekarten zum Preis von 11 Euro inkl. Vorverkaufsgebühr sind im Internet oder im Ticketshop Frankfurt Ticket RheinMain, Am Markt 14 in Hanau erhältlich. Anmeldung und weitere Informationen unter: www.science-camp.de

Die Workshops sind Teil des Engagements des Unternehmens auf dem Gebiet der naturwissenschaftlich-technischen Bildung. Die Initiative wird unterstützt von den Chemieverbänden Hessen, dies sind der Arbeitgeberverband HessenChemie und der Landesverband Hessen des Verbands der Chemischen Industrie (VCI).

Downloads

Weiterführende Links

Kontakt

Silke Amthauer

Leiterin Standortkommunikation

  • Informationen zum Konzern

    Evonik, der kreative Industriekonzern aus Deutschland, ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie. Profitables Wachstum und eine nachhaltige Steigerung des Unternehmenswertes stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie. Die Aktivitäten des Konzerns sind auf die wichtigen Megatrends Gesundheit, Ernährung, Ressourceneffizienz sowie Globalisierung konzentriert. Evonik profitiert besonders von seiner Innovationskraft und seinen integrierten Technologieplattformen.

    Evonik ist in mehr als 100 Ländern der Welt aktiv. Über 33.000 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2012 einen Umsatz von rund 13,6 Milliarden € und ein operatives Ergebnis (bereinigtes EBITDA) von rund 2,6 Milliarden €.

  • Rechtlicher Hinweis

    Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.