Suche

Pressemitteilung

Rund elf Prozent mehr Auszubildende als im Vorjahr bei Evonik bundesweit

Essen/Worms, 1. September 2011

Rund 530 junge Menschen beginnen in diesen Tagen eine Ausbildung bei Evonik Industries. Das sind rund elf Prozent mehr als im Vorjahr. An 23 Standorten bundesweit erlernen die Nachwuchskräfte Berufe wie Anlagenmechaniker, Chemielaborant, Koch oder Industriekaufmann. Insgesamt bildet Evonik damit derzeit fast 2.100 Schulabgänger in mehr als 30 anerkannten Ausbildungsberufen aus. Das entspricht einer unternehmensweiten Ausbildungsquote von rund neun Prozent und liegt damit deutlich über der Ausbildungsquote von sechs Prozent in Deutschland insgesamt (Ende 2010).

Thomas Wessel, Mitglied im Vorstand und Arbeitsdirektor von Evonik: „Wir eröffnen jungen Menschen gute berufliche Perspektiven. Als wichtiger Arbeitgeber an unseren Standorten verstehen wir uns als zuverlässiger und berechenbarer Partner, der hinter seinen Nachwuchskräften steht.“

Auch bei Evonik in Worms haben am 1. September 31 neue Auszubildende ihre berufliche Karriere begonnen: 18 Chemikanten, 6 Elektroniker für Automatisierungstechnik und 7 Industriemechaniker starteten in den Beruf. Zudem bildet das Unternehmen in Worms 2 Azubis in Kooperation mit anderen Unternehmen aus. „Das Thema Ausbildung genießt bei Evonik auch weiterhin einen hohen Stellenwert“, erklärt Klaus Lebherz, Ausbildungsleiter beim Bildungszentrum Rhein-Main von Evonik, zu dem auch der Ausbildungsstandort Worms gehört. „Gegenüber 2010 hat sich das Ausbildungsangebot auch in Worms leicht erhöht. Auch die Kooperationspartner nutzen das hochwertige Angebot von Evonik Industries zunehmend.“ Standortleiter Dr. Udo Gropp unterstreicht dies:„Qualifizierter Nachwuchs ist für unser Unternehmen entscheidend, daher freue ich mich sehr, dass sich die jungen Leute für eine Ausbildung bei uns entschieden haben. Wir wünschen unseren Azubis viel Erfolg und Spaß in ihrem Beruf“, ergänzt der Standortleiter abschließend.

Evonik hat zuletzt den Anteil der unbefristeten Übernahmen von Ausgebildeten deutlich erhöht. Das gesamte Spektrum des Ausbildungsengagements von Evonik, aktuelle Ausbildungsangebote sowie Ausbildungsangebote bereits für das Jahr 2012 finden sich auf den Karriereseiten im Internet unter www.evonik.de/ausbildung

31 Auszubildende starteten am 1. September 2011 ihre Ausbildung bei Evonik Industries AG in Worms

31 Auszubildende starteten am 1. September 2011 ihre Ausbildung bei Evonik Industries AG in Worms

Kontakt

Gabriele Engert

Ansprechpartner