Suche

Pressemitteilung

Starke Effekte mit PLEXIGLAS® Struktur RADIANT

Darmstadt, 30. August 2010
  • PLEXIGLAS® Struktur RADIANT: neue aufmerksamkeitsstarke Kombination aus strukturierter Oberfläche mit Regenbogen-Effekt

  • Anwendungen im Messe- und Ladenbau, futuristisches Design in Bars und Lounges und Lichtelemente

  • Struktur in Wabe, Rippe und Pyramide erhältlich 
     

Das neue PLEXIGLAS® Struktur RADIANT, das Evonik ab September anbietet, fällt auf: Zum einen durch die strukturierte Oberfläche, die das Licht auf interessante Weise streut und zum anderen durch die wechselnden Farben, die sich je nach Betrachtungswinkel verändern – bekannt unter dem Namen RADIANT-Effekt. Im Vorbeigehen sieht der Betrachter ein buntes Farbenspiel, das wegen der Oberflächenstruktur besonders zur Geltung kommt.

Die spezielle RADIANT-Oberflächenvergütung ist auf drei verschiedenen Strukturen erhältlich: Wabe, Rippe und Pyramide. Aufgrund der Kombination aus Struktur und Farbeffekten zieht PLEXIGLAS® Struktur RADIANT alle Blicke auf sich. Es eignet sich daher für Anwendungen, die Aufmerksamkeit erzielen sollen, beispielsweise im Laden- und Messebau.

Auch für die Raumgestaltung in Bars, Clubs oder Lounges bietet PLEXIGLAS® Struktur RADIANT vielfältige Möglichkeiten. Dabei nutzen Designer und Kreative die spiegelartigen Farbreflexe und die wechselnde Farbenpracht. Hingucker aus dem neuen Werkstoff sind auch Lichtelemente in Decken und Böden oder Leuchten.

Für den beeindruckenden Regenbogeneffekt ist das normale Tageslicht ausreichend. Besonders starke Farbeffekte lassen sich jedoch erzielen, wenn PLEXIGLAS® Struktur RADIANT be- oder hinterleuchtet wird. Je nach Fokus der Lichtquelle erscheinen so eindrucksvolle Farbwechsel.
Dieser Regenbogen- oder auch RADIANT-Effekt ist beliebt: Das bestehende PLEXIGLAS® RADIANT ist in einer Vielzahl von Anwendungen verbaut. Die Weiterentwicklung des Geschäftsgebietes Acrylic Polymers bei Evonik knüpft nun an diesen Erfolg an.

Kontakt

Doris Hirsch

PR-Management

  • Informationen zum Konzern

    Evonik Industries ist der kreative Industriekonzern aus Deutschland. In unserem Kerngeschäft Spezialchemie sind wir eines der weltweit führenden Unternehmen. Zudem ist Evonik Experte für Stromerzeugung aus Steinkohle und erneuerbaren Energien sowie eine der größten privaten Wohnungsgesellschaften in Deutschland. Kreativität, Spezialistentum, kontinuierliche Selbsterneuerung und Verlässlichkeit bestimmen die Leistungskraft unseres Unternehmens.

    Evonik ist in mehr als 100 Ländern der Welt aktiv. Rund 39.000 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2009 einen Umsatz von rund 13,1 Milliarden Euro und ein operatives Ergebnis (EBITDA) von rund 2,0 Milliarden Euro.

  • Rechtlicher Hinweis

    Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.