Suche

Pressemitteilung

Elevance Renewable Sciences und Evonik vereinbaren Lizenz über Metathese-Katalysatoren

Essen, 6. Juli 2010

Evonik hat an Elevance Renewable Sciences, Inc., Bolingbrook (Illinois, USA), eine Lizenz im Bereich Metathese-Technologien vergeben. Es handelt sich dabei um Metathesekatalysatoren, die in den US-amerikanischen Patenten Nr. 7,738,528 und 7,652,145 von Evonik beschrieben sind; die catMETium® RF Metathese-Katalysatoren von Evonik sind davon nicht betroffen. Beide Unternehmen wollen außerdem künftig gemeinsam die Anwendung von Metathese-Katalysatoren für die von Elevance verwendeten Produktionstechnologien weiterentwickeln.

Elevance verfügt über eine Technologie, um aus natürlichen Ölen, zum Beispiel von Sojabohnen, Palmen, Raps, Algen und Jatropha, Spezialchemikalien herzustellen. Das Unternehmen produziert aus diesen nachwachsenden Rohstoffen unter anderem Öle, Schmierstoffe und antimikrobielle Wirkstoffe und konkurriert dabei mit petrochemischen Produkten. "Metathese-Reaktionen sind ein Schlüsselschritt in unserem Bioraffinerieprozess, um natürliche Öle in Spezialchemikalien zu verwandeln", sagt K'Lynne Johnson, Vorstandsvorsitzende von Elevance. "Die Metathese-Katalysatoren von Evonik, für die wir nun eine Lizenz haben, ergänzen unsere eigene Palette an Katalysatoren."

Die von Evonik entwickelten Metathese-Katalysatoren werden in homogen katalysierten Prozessen eingesetzt. "Wir sind davon überzeugt, dass die neuartigen Metathese-Reaktionen erfolgversprechende Anwendungsmöglichkeiten bei der Umsetzung natürlicher Öle bieten", sagt Dr. Wilfried Eul, Leiter des Geschäftsgebiets Catalysts von Evonik. "Entsprechend unserem sehr einfachen und transparenten Geschäftsmodell enthält der Preis für unsere patentierten Metathese-Katalysatoren, die wir unter dem Namen catMETium® RF vermarkten, bereits die Lizenzgebühren für die Nutzung des geistigen Eigentums," betont Dr. Martin Bankmann, Leiter Strategische Projekte im Geschäftsgebiets Catalysts von Evonik.

Evonik ist ein führender Lieferant von katalytischen Systemlösungen. Das Unternehmen bietet ein breites Portfolio an Katalysatoren aus einer Hand sowie ein umfassendes Servicepaket für Kunden aus den Bereichen Life Sciences, Feinchemie, Industriechemikalien, chemische Zwischenprodukte, Petrochemie und Polymerindustrie an.

Downloads

Kontakt

Dr. Jürgen Krauter

Ansprechpartner

  • Informationen zum Konzern

    Evonik Industries ist der kreative Industriekonzern aus Deutschland. In unserem Kerngeschäft Spezialchemie sind wir eines der weltweit führenden Unternehmen. Zudem ist Evonik Experte für Stromerzeugung aus Steinkohle und erneuerbaren Energien sowie eine der größten privaten Wohnungsgesellschaften in Deutschland. Kreativität, Spezialistentum, kontinuierliche Selbsterneuerung und Verlässlichkeit bestimmen die Leistungskraft unseres Unternehmens.

    Evonik ist in mehr als 100 Ländern der Welt aktiv. Rund 39.000 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2009 einen Umsatz von rund 13,1 Milliarden Euro und ein operatives Ergebnis (EBITDA) von rund 2,0 Milliarden Euro.

  • Informationen zu Elevance Renewable Sciences, Inc.

    Die in Bolingbrook (Illinois, USA) ansässige Elevance Renewable Sciences, Inc. produziert aus natürlichen Ölen, zum Beispiel von Sojabohnen, Raps, Mais und Sonnenblumen eine breite Palette an Spezialchemikalien. Mit Hilfe der sogenannten Metathese-Technologie – einer Technologie, die mit dem Nobelpreis ausgezeichnet wurde – erzeugt das Unternehmen unter anderem Hochleistungswachse, funktionelle Öle, antimikrobielle Wirkstoffe, Schmierstoffe und Additive. Elevance war laut der Zeitschrift Business Week eines der zehn erfolgreichsten Start-up-Unternehmen 2008.

    Mithilfe strategischer Kooperationen überführt Elevance erdölbasierte Herstellungsverfahren in Prozesse, die nachwachsende Rohstoffe nutzen. Das Unternehmen verwendet nur

  • Rechtlicher Hinweis

    Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.