Suche
Produkte & Lösungen

Crosslinkers

Der Lack bleibt dran

Bemalte Gebäude, Straßenschilder und Zugwaggons: Immer wieder verursachen sogenannte Sprayer hohe Kosten für die Geschädigten. Die Beseitigung dieser „Kunstwerke“ ist oft nicht nur teuer, sondern auch aufwendig. VESTANAT®EP-MF von Evonik schützt die Lackoberfläche beim Entfernen von Graffiti.

Bemalte Gebäude, Straßenschilder und Zugwaggons: Immer wieder verursachen sogenannte Sprayer hohe Kosten für die Geschädigten. Städte, Kommunen und Verkehrsunternehmen wie die Deutsche Bahn, deren Züge beliebtes Ziel der Sprayer-Szene sind, müssen zur Beseitigung der unerlaubten Farbsprühereien regelmäßig tief in die Tasche greifen. Auf rund 200 Millionen Euro summieren sich alljährlich in Deutschland die durch illegale Graffiti verursachten Schäden, so das Ergebnis einer Studie des Deutschen Städtetags.

Dabei ist die Beseitigung dieser „Kunstwerke“ oft nicht nur teuer, sondern auch aufwendig: So müssen
zum Beispiel bei der Deutschen Bahn speziell geschulte Mitarbeiter mit Hilfe von starken Reinigungschemikalien in mühsamer Handarbeit Schicht um Schicht die aufgesprühte Farbe vom Lack der Züge abtragen. Durch diesen chemisch-mechanischen Reinigungsprozess wird im Laufe der Zeit die Lackschicht der Züge so zerstört, dass sie für viel Geld komplett erneuert werden muss – bis zu 30.000 Euro kostet die Neulackierung eines Triebwagens.

Um solche Kosten abzumildern, hat Evonik Resource Efficiency mit VESTANAT®EP-MF einen hocheffizienten Vernetzer für Lacksysteme entwickelt, welcher eine nachhaltige Barriere gegenüber chemischen Reinigungsmitteln bildet und somit die Lackoberfläche beim Entfernen von Graffiti schützt. Umfangreiche Tests haben zudem gezeigt, dass Lacke mit dieser starken Schutzwirkung auch eine ungewöhnlich hohe, dauerhafte Kratzfestigkeit aufweisen und extrem witterungsbeständig sind.

Der Name ist Programm: In der Resource Efficiency GmbH bündelt Evonik sein globales Spezialchemie-
Geschäft für Kunden unterschiedlicher Industrien mit umweltfreundlichen, energie- und rohstoffeffizienten
Systemlösungen unter dem Werteversprechen: More value. Less resource.

Mehr Wert. Weniger Resourcen.

Damit trägt das Unternehmen den Megatrends Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit Rechnung – zum Schutz der Erde und zum Wohle zukünftiger Generationen. VESTANAT® MF gehört zum Produktportfolio von
Resource Efficiency. Geringere Instandhaltungskosten im Bereich Mobilität – das bietet VESTANAT® MF.