Suche
Pressemitteilung
Standort Worms
15. Oktober 2012

Blitzehelle Experimente

Science Camps für Kinder am Evonik-Standort in Worms

Neben Wasser kommen dabei Spiegel, Glasfasern sowie ungewöhnliche Lupen aus Superabsorber zum Einsatz und erzeugen manch „zauberhaften“ Effekt. Die dreistündigen Workshops richten sich an Kinder aller Schulformen. Die Science Camps finden am 10. und 11. November 2012 im Bildungszentrum der Evonik Industries auf dem Werkgelände in Worms statt. 

„Mit Freude am Experimentieren und einem direkten Bezug der Versuche zur Alltagswelt der Kinder vermitteln die Science Camps einen spielerischen Zugang zu Naturwissenschaften und Technik “, sagt Klaus Lebherz, Leiter des Bildungszentrums Rhein-Main der Evonik Industries AG. „Wir möchten die Azubis und Forscher von morgen bereits in jungen Jahren für dieses interessante Berufsfeld begeistern.“

Die Evonik-Science Camps gehören zum umfangreichen Engagement des Unternehmens auf dem Gebiet der naturwissenschaftlich-technischen Bildung. Nach der guten Resonanz im Jahr 2011 finden die Science Camps bereits zum zweiten Mal am Standort Worms statt – allerdings mit neuen, spannenden Experimenten. Die Initiative wird unterstützt von den Chemieverbänden Hessen, dies sind der Arbeitgeberverband HessenChemie und der Landesverband Hessen des Verbands der Chemischen Industrie (VCI).

Termine der Science Camps:

  • Samstag, 10.11.12, 10:00-13:00 Uhr
  • Samstag, 10.11.12, 14:30-17:30 Uhr
  • Sonntag, 11.11.12, 10:00-13:00 Uhr
  • Sonntag, 11.11.12, 14:30-17:30 Uhr


Teilnehmen können maximal 20 Kinder pro Workshop.

Eintrittskarten zum Preis von 11 Euro inkl. Vorverkaufsgebühr sind im Internet oder im Kartenshop Gerhard Neef GmbH, Am Neumarkt 14, Worms erhältlich.

Anmeldung und weitere Informationen unter: http://www.two4science.de/workshops-science-camp

Informationen zum Konzern

Evonik, der kreative Industriekonzern aus Deutschland, ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie. Profitables Wachstum und eine nachhaltige Steigerung des Unternehmenswertes stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie. Die Aktivitäten des Konzerns sind auf die wichtigen Megatrends Gesundheit, Ernährung, Ressourceneffizienz sowie Globalisierung konzentriert. Evonik profitiert besonders von seiner Innovationskraft und seinen integrierten Technologieplattformen.

Evonik ist in mehr als 100 Ländern der Welt aktiv. Über 33.000 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von rund 14,5 Milliarden € und ein operatives Ergebnis (EBITDA) von rund 2,8 Milliarden €.

Rechtlicher Hinweis

Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.