Suche
Pressemitteilung
Coating Additives
11. Februar 2014

SILIKOPHEN® AC 900 und SILIKOPHEN® AC 1000 – Die neuen raumtemperaturhärtenden Hochtemperatur-Bindemittel für industrielle Anwendungen

SILIKOPHEN® AC 900 und SILIKOPHEN® AC 1000 finden Anwendung in raumtemperaturhärtenden Hochtemperaturbeschichtungen und eignen sich besonders für Beschichtungen im industriellen Bereich, aber zum Beispiel auch für Beschichtungen von Auspuffsystemen oder Öfen. Die Aushärtung findet bei Raumtemperatur statt. Diese viel gefragte Eigenschaft ermöglicht es, energiesparend auch große Objekte zu beschichten, für die die Aushärtung im Ofen schwierig durchführbar ist.

Formulierungen mit SILIKOPHEN® AC 900 und SILIKOPHEN® AC 1000 bieten exzellente Langzeit-Hitzebeständigkeit sowie eine schnelle chemische Beständigkeit bereits kurz nach der Applikation.

SILIKOPHEN® AC 900 ist sehr flexibel während Aufheiz- und Abkühlvorgängen. Zusätzlich ist es mit organischen Bindemitteln gut verträglich und zeigt sehr gute Benetzungseigenschaften gegenüber Pigmenten und Füllstoffen.

SILIKOPHEN® AC 1000 hingegen bietet eine exzellente Farbstabilität.

Mit einem sehr niedrigen VOC-Gehalt sind beide Produkte umweltfreundlich und bieten vielseitigen, ressourceneffizienten Korrosionsschutz für Hochtemperaturanwendungen.