Produkte & Lösungen

Health Care zum „Champion“ bei den CMO Leadership Awards gekürt

Gleich in sechs Kategorien wurde das Geschäftsgebiet Health Care von Kunden der Pharma- und Biotechnologie-Industrie für die Qualität und Leistung als Auftragshersteller (CMO) ausgezeichnet.

Evonik wurde bei den CMO Leadership Awards 2020 als eines von wenigen Unternehmen in allen sechs Kategorien mit einem Sonderpreis als „Champion“ ausgezeichnet. Der Preis wird vom Magazin Life Science Leader seit 2011 jährlich verliehen und würdigt die Leistungen von Auftragsherstellern (Contract Manufacturing Organization, CMO).

„Von unseren Kunden in allen Kategorien als Champion ausgezeichnet zu werden, ist eine große Ehre", sagt Dr. Andreas Meudt, Leiter des Produktbereichs Exklusivsynthese des Geschäftsgebiets Health Care. „Wir sind dankbar für das Vertrauen, das unsere Kunden täglich in uns setzen, wenn es darum geht, lebensrettende Wirkstoffe und Zwischenprodukte herzustellen. Unser Produktionsnetzwerk befindet sich ausschließlich in Europa und Nordamerika, und wir verfügen über innovative Technologien und technisches Know-how. So können wir unseren Kunden eine gleichbleibende Qualität bei hoher Liefersicherheit bieten.“

Wirkstoffe nach Maß

Evonik kann in vielen spezialisierten Therapiebereichen genau den gewünschten Wirkstoff des Kunden herstellen, den richtigen funktionalen Hilfsstoff auswählen und liefern, die parenterale oder orale Formulierung entwickeln und das fertige Arzneimittel herstellen. Zusätzlich zu diesem integrierten Dienstleistungsportfolio punktet Evonik bei der Industrie auch mit Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit.

„Unser Geschäftsgebiet Health Care ist ein wichtiges Wachstumssegment von Evonik“, sagt Johann-Caspar Gammelin, Vorsitzender der Geschäftsführung von Nutrition & Care. „Diese Auszeichnung zeigt, dass wir ein bevorzugter Entwicklungspartner und Lösungsanbieter für Pharma- und Biotech-Unternehmen sind.“

Seit drei Jahren Top-Performer

Das Magazin Life Science Leader hat sich mit dem Marktforschungsunternehmen Industry Standard Research (ISR) zusammengetan, um die Qualität von mehr als 125 Auftragsherstellern (CMOs) in mehr als 20 Leistungskennzahlen im Rahmen einer Benchmarking-Erhebung bei globalen Pharma- und Biotechnologieunternehmen zu bewerten.

Im dritten Jahr in Folge stimmten die teilnehmenden Unternehmen für Evonik. Evonik war damit einer von nur wenigen CMOs, der in allen sechs in Frage kommenden Kategorien eine Champion-Auszeichnung erhielt.

Die Kategorien der CMO Leadership Awards 2020:

1. Capabilities

2. Compatibility

3. Expertise

4. Quality

5. Reliability

6. Service

Technologien kontinuierlich weiterentwickeln

Das Geschäftsgebiet Health Care zählt zu den drei weltweit führenden CMOs für pharmazeutische Wirkstoffe (APIs) und Zwischenprodukte und hat die größte Produktionskapazität für hochwirksame Pharmawirkstoffe (HPAPIs).

Um den spezifischen Anforderungen großer oder komplexer Projekte gerecht zu werden, hat das Geschäftsgebiet Health Care ein breites Portfolio an neuen Technologien entwickelt, die zur Unterstützung mehrstufiger API-Synthesen kombiniert werden können. Zu diesen Technologien gehören kontinuierliche Herstellprozesse, Fermentation, hochreine PEGs und mPEGs, Katalysatoren, Biokatalysatoren, Tieftemperaturchemie und Pharmawirkstoffe auf Polymerbasis.

Um der wachsenden Kundennachfrage nach CMO-Dienstleistungen nachzukommen, wird Health Care sein Technologieportfolio weiter ausbauen und die amerikanischen und europäischen Standorte im Rahmen der "Best-in-Class"-Initiative weiterentwickeln.