Tag not found.

Krefeld Standortnews

Erfolgreiche Großübung am Evonik-Standort Krefeld

Krefeld, 26. Juni 2017

Am Samstag, 24. Juni 2017 fand im Laufe des Vormittags auf dem Werksgelände des Evonik-Standorts Krefeld eine Großübung mit Unterstützung der Krefelder Feuerwehr und Polizei statt. Rund 100 Einsatzkräfte – darunter auch die Betriebsfeuerwehr des Standorts, Freiwillige Feuerwehren, das Deutsche Rote Kreuz, der Malteser Hilfsdienst und die Johanniter-Unfall-Hilfe - probten den Ernstfall.

Bei der Übung wurde folgendes Szenario angenommen: Ein mit flüssigem Stickstoff gefüllter Behälter explodierte auf dem Werksgelände. Dabei verletzten sich Personen, die gerettet werden mussten. „Wir sind für die eigene Sicherheit und die der Menschen um uns herum verantwortlich. Deshalb gehören regelmäßige Übungen zu unserem Sicherheitskonzept“, sagte Andreas Kalker, Leiter Umweltschutz und Werksicherheit, und zuständiger Übungsleiter auf Seiten des Evonik-Standorts Krefeld. Er war mit dem Einsatz sehr zufrieden: „Die Übung ist sehr gut gelaufen, die Einsatzkräfte haben prima zusammengearbeitet und ihre Aufgaben nach Plan erledigt“, ergänzte er.

Übungen sind wichtig, um für den Ernstfall optimal gewappnet zu sein. Realitätsnah werden die Menschenrettung und die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Kräften geprobt sowie Melde- und Kommunikationswege getestet. Im Anschluss an die Übung bedankte sich Standortleiterin Kerstin Oberhaus bei allen Teilnehmern für ihren Einsatz und den guten Übungsverlauf. „Solch eine Großübung bedeutet nicht nur viel Engagement am Tag selbst, sondern auch eine intensive Vorbereitung. Herzlichen Dank für die Unterstützung“, sagte sie den Helfern.

Kontakt

Sabine Micevic

Ansprechpartner

  • Informationen zum Konzern

    Evonik ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie. Der Fokus auf attraktive Geschäfte der Spezialchemie, kundennahe Innovationskraft und eine vertrauensvolle und ergebnisorientierte Unternehmenskultur stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie. Sie sind die Hebel für profitables Wachstum und eine nachhaltige Steigerung des Unternehmenswerts. Evonik ist mit mehr als 35.000 Mitarbeitern in über 100 Ländern der Welt aktiv und profitiert besonders von seiner Kundennähe und seinen führenden Marktpositionen. Im Geschäftsjahr 2016 erwirtschaftete das Unternehmen bei einem Umsatz von 12,7 Mrd. Euro einen Gewinn (bereinigtes EBITDA) von 2,165 Mrd. Euro.

  • Rechtlicher Hinweis

    Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.