Suche

K2016


Dynasylan® SILFIN 50 wurde speziell für den Einsatz im Trinkwasserbereich entwickelt und hat sich im Markt weltweit erfolgreich durchgesetzt.


Lange Lebensdauer


Dynasylan® SILFIN 50 wurde speziell für den Einsatz im Trinkwasserbereich entwickelt und hat sich im Markt weltweit erfolgreich durchgesetzt.


Die Vernetzung der Rohre mit Silanen ermöglicht erst die sehr lange Lebensdauer der Hausinstallationen bei der Trink- und Heißwasserversorgung – und das bei sehr hohen Dauergebrauchstemperaturen. Bei erhöhten Temperaturen wird nicht vernetztes Polyethylen leicht verformt. Bereits geringe Mengen an Dynasylan® SILFIN 50 ermöglichen einen Langzeiteinsatz der Rohre bei einer Temperatur von bis zu 90 °C. Weitere entscheidende Vorteile ergeben sich durch eine verbesserte Temperatur- und Korrosionsbeständigkeit, geringeren Verschleiß sowie eine signifikante Reduzierung der Verlegungskosten. Silan-vernetzte Rohre sind leichter und schützen das Material darüber hinaus besser vor Rissbildung.

Weitere Infos zu Dynasylan® SILFIN unter:

E-Mail: silanes@evonik.com

Web: www.dynasylan.com

Pressemitteilung: Evonik und kalwar stellen innovative Lösungen vor

Das Geschäftsgebiet Silanes ist auf der diesjährigen K mit dem Kooperationspartner kalwar vertreten, der ein weiteres Exponat präsentiert. Weitere Infos unter Klare Sicht.