Suche
Unternehmen

Vor 80 Jahren - 1937

Well@Work

Erfolgreiches Laufen hat eine lange Tradition. Beim Frankfurter Staffellauf „Rund um die Anlagen“ ging eine der beiden Degussa-Mannschaften als beste Firmenstaffel durchs Ziel.

Damit feierte die Leichtathletikgruppe der bereits 1921 gegründeten Sportabteilung der Degussa einen ihrer zahlreichen Erfolge. Die erste „Stadtstaffel“ war in Frankfurt im Jahr 1911 etabliert worden. Zunächst beteiligten sich nur die Sportvereine an der bald sehr beliebten Veranstaltung, die Zehntausende von Zuschauern auf die Straßen lockte. Ab den 1920er Jahren nahmen auch die Sportabteilungen ansässiger Unternehmen teil. An den Lauf, der seit 1925 vornehmlich rund um den mehr als fünf Kilometer langen Anlagenring ausgetragen wurde, schlossen sich so genannte Werbemarsche der Mannschaften zum Rathaus „Römer“ an, wo die Siegerehrungen stattfanden. Bis zum heutigen Tag stellt Evonik Mannschaften bei zahlreichen Stadtlaufen und Marathonveranstaltungen, darunter auch beim größten Firmenlauf der Welt, der J.P. Morgan Corporate Challenge in Frankfurt.