Suche

Nachrichten & Berichte

INVESTOR RELATIONS

Evonik Industries


Unter dieser Rubrik finden Sie immer die neuesten Unternehmensnachrichten in Form der "Investor Relations News" sowie die aktuellen Quartals-, Geschäfts- und Corporate-Responsibility-Berichte.


Am 6. März 2018 hat Evonik über die Geschäftsentwicklung im 4. Quartal 2017 berichtet. Weitere Informationen finden Sie hier.

Berichterstattung 2018

6. November 2018

Berichterstattung 3. Quartal 2018

2. August 2018

Berichterstattung 2. Quartal 2018

8. Mai 2018

Berichterstattung 1. Quartal 2018

6. März 2018

Berichterstattung 4. Quartal & Gesamtjahr 2017

Investor Relations News zu Evonik finden Sie hier.

-> mehr
 

Evonik Industries AG übernimmt das Spezialadditiv-Geschäft der Air Products Group.

-> mehr
 

Außergewöhnliches erreicht man nur, wenn man ungewöhnliche Wege geht. Mehr Informationen über Evonik finden Sie in unseren Geschäfts-berichten.

-> mehr
 

Hier finden Sie unsere Quartalsberichte.

-> mehr
 

Evonik will ein verantwortungsvoll handelnder, verlässlicher und fairer Partner sein. Informationen zum verantwortlichen Handeln von Evonik finden Sie hier.

-> mehr
 

Die Detailansicht Finanzkennzahlen zum Download finden Sie hier.

-> mehr
 

Investor Relations News

, Investors

Evonik schließt Standort Kaba in Ungarn


Essen / Kaba (Ungarn). Evonik stellt die Aminosäureproduktion am ungarischen Standort Kaba bis Ende April 2018 ein. Dort beschäftigt die Evonik Agroferm Zrt., eine Tochtergesellschaft von Evonik, derzeit noch rund 120 Mitarbeiter.

Mehr
, Investors

Evonik plant neuen Anlagenkomplex für Polyamid 12 in Marl


• Größte Investition von Evonik in Deutschland
• Gezielte Stärkung des Wachstumssegments Resource Efficiency
• Hochleistungskunststoff Polyamid 12 mit starkem Wachstum im Automobilbau, in der Öl- und Gasindustrie und im 3D-Druck

Mehr
, Investors

Gutes Geschäftsjahr 2017


• Prognose voll erfüllt: Bereinigtes EBITDA liegt mit 2,36 Mrd. Euro am oberen Ende der Bandbreite
• Ausblick für 2018: Umsatz und Ergebnis steigen, bereinigtes EBITDA zwischen 2,4 Mrd. und 2,6 Mrd. Euro
• Aktives Portfolio-Management: Prüfung strategischer Optionen für das Methacrylat-Geschäft

Mehr
weitere Pressemitteilungen

Rechtlicher Hinweis

mehr